Gemüsebeet

Heute konnte ich bei strahlendem Sonnenschein Gemüsebeete aus der Wiese stechen. (Die Grassoden nutzen wir zum Aufpolstern von Löchern in der Einfahrt.)
Die Gemüsebeete haben jeweils eine Breite von 1,20m. So komme ich von allen Seiten bequem an die Pflanzen.20180406_160427-800x600.jpg
Für die Bohnen habe ich aus den Bambusgräsern, die jetzt zurückgeschnitten werden damit Platz für die neu austreibenden ist, ein Rankgerüst gewebt. Hier im Norden ist es oft sehr windig. Die gewobene Struktur verstärkt die Standfestigkeit der Rankhilfen.

Advertisements

2 Gedanken zu “Gemüsebeet

    1. Danke!
      Das Rankgerüst habe ich vor dem Aussäen aufgebaut, da ich die Bambusgräser vor dem Neuaustreiben abgeschnitten haben wollte. Aber mein Gemüsebeet ist ja wohlüberlegt nicht breit ist und das Einbringen der Samen war so kein Problem. Normalerweise würde ich die Reihenfolge umkehren… 😉

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s