Beetpartner – Ablenkungsmanöver

Beetpartner: die Lockpflanze dient als Fangpflanze, die für Schnecken, Raupen etc. attraktiver ist als das Gemüse. Z.B. Schwarze Bohnenläuse siedeln sich gerne auf Kapuzinerkresse an. Studentenblumen lenken Schnecken vom Gemüse ab.
Lockpflanze schützt vor
Kapuzinerkresse Kopfkohl Kohlweißlingsraupe
Kapuzinerkresse Bohnen Schwarzen Bohnenläusen
Blattkohl Kopfkohl Kohlmotte
Studentenblume Gemüse, Salate Nacktschnecken
Sonnenblume, Weizen Mais, Kartoffeln Drahtwürmer
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s