Ein Tipi für Stangenbohnen

Seit heute, ja, etwas frühzeitig, steht das Stangenbohnen-Tipi.

Stangenbohnen benötigen eine Kletterhilfe. Das kann ein Gerüst aus Stangen sein oder einfach nur ein Maschendrahtzaun

Die Stangen sind geschälte Haselnusszweige, etwas über 2 Meter lang. Sie wurden für einen stabilen Stand in die Erde eingebuddelt. Oben habe ich die Stangen mit Hilfe von zwei Astgabeln zusammen gesteckt.

Eine weitere Form der Rankhilfe ist diese:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s